Heiche Unternehmensgruppe mit neuem Geschäftsführer

Home » Company » History » Heiche Unternehmensgruppe mit neuem Geschäftsführer

Andreas Heuschele wurde ab dem 1.September 2013 zum Geschäftsführer bestellt.

Andreas HeuscheleDie Familie Heiche,vertreten durch Gunter und Rüdiger Heiche, freuen sich, Andreas Heuschele als neuen Geschäftsführer für die Heiche Gruppe gewonnen zu haben.

“Unserer Familie ist es wichtig, dass die Werte eines mittelständischen Familien-unternehmen erhalten bleiben. Gleichzeitig müssen wir uns aber den immer größer werdenden Herausforderungen im regionalen und internationalen Wettbewerb stellen. Mit Herrn Heuschele können wir diese Kontinuität fortsetzen und die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen meistern“, fasst Gunter Heiche die Entscheidung für den neuen Geschäftsführer zusammen.

“Aufgrund des Wachstums der vergangenen Jahre mit vier Werken innerhalb Europas und des weiter angestrebten Wachstums auch außerhalb Europas ist es notwendig, die neuen Aufgaben strategisch und operativ auf mehrere Schultern zu verteilen“, so Gunter Heiche weiter.

Gunter und Rüdiger Heiche werden in den Aufsichtsrat wechseln und sich zukünftig um die strategische Weiterentwicklung der Heiche Gruppe, sowie den Aufbau neuer Werke kümmern. Der Aufgabenschwerpunkt von Andreas Heuschele liegt in der operativen Geschäftsführung der Heiche Gruppe.

Der neue Geschäftsführer verfügt über langjährige Erfahrung in der Kunststoff- und Automobilindustrie und war in den vergangenen 11 Jahren als Geschäftsführer bei einem großen internationalen Automobilzulieferer tätig.

„Ich freue mich auf die Herausforderung, gemeinsam mit dem Management und den Mitarbeitern die Position der Heiche Gruppe als ein führender Dienstleister für Oberflächentechnik weiter auszubauen und langfristig zu sichern“ sagt Andreas Heuschele. Die Heiche Gruppe ist ein traditionsreiches, innovatives Unternehmen in zweiter Generation und bietet ein in Europa einzigartiges Spektrum von aufeinander abgestimmten Oberflächenverfahren. Die Hauptzielrichtung der Verfahren sind Anwendungen im Bereich der Automobilzulieferindustrie, dem Maschinenbau sowie der Elektro- und Medizintechnik, wobei die Kernkompetenzen in der Veredelung von Leichtmetallen, Stahl und Zinkdruckguss liegen.

Neben dem Stammwerk in Schwaigern verfügt die Heiche Gruppe aktuell über ein weiteres Werk in Leisnig sowie zwei Werke in Osteuropa.

Der zuletzt gegründete Standort Im Juli 2013 befindet sich in South Carolina/ USA .

Voraussichtlicher Produktionsstart wird dort im Frühjahr 2014 sein.